Wir freuen uns über Ihre Nachricht

Wir beantworten Ihre Anfrage in der Regel am selben Tag.

Aromenbibliothèque

Im Geiste der Natur

Am allerliebsten genießen wir die Früchte auf den Streuwiesen frisch vom Baum oder im Wald direkt vom Strauch gepflückt. In dieser Vorliebe wurzeln Ansporn und Anliegen für unsere Erzeugnisse. Denn Destillation ist aus unserer Sicht die reinste und natürlichste Form der Veredelung von Obst.

Durch sie wird eine Kraft befreit, die der Flüssigkeit in unserem Glas einen sinnlichen Abdruck der Frucht verleiht. Ihr Wesen wird verdichtet und verwahrt – und lässt uns den Duft einer frisch aufgeschnittenen Williams Birne oder die blumig-zitronige Note eines Ingwers erleben.

Dieses behutsame Befreien und Bewahren von Aromen bildet das Herzstück unserer Arbeit und ist die Inspirationsquelle für unsere Aromenbibliothèque.

Verwahren und Verfügbar machen

Die Aromenbibliothèque verkörpert die Freude an Aromen und ist ein Gegenentwurf zur Überschwemmung der Regale mit künstlichen Designer-Lebensmitteln, die zunehmend mit dem Verlust unseres natürlichen Geschmacksempfindens einhergehen.
Wir möchten die Kultur und das Wissen zu natürlichen Aromen sammeln, ordnen und wahren – und sie als Erfahrungsfeld verfügbar machen für Kenner und Genießergaumen, die ihre Sinne schulen möchten und eine Referenz für unverfälschte und ursprüngliche Aromen suchen.

Eine Schatztruhe der Inspiration

Jedes unserer Destillate ist eine Essenz aus der Natur und verbindet sich in der Aromenbibliothèque zu einer Sammlung ihrer Vielfalt. Klassische Edelbrände wie Williams und Mirabelle stehen hier in einer Reihe mit exotischen Geschmackserlebnissen wie Bergamotte oder Ingwer.

Neben dem puren Genuss der einzelnen Natur-Juwelen bietet unsere Bibliothek anspruchsvollen Gastgebern einen reichen Fundus, um mit eigenen Aromenwelten aus der Küche oder an der Bar zu überraschen. Kohler-Destillate inspirieren ebenso zum Flambieren und Verfeinern von Saucen wie zum Kreieren außergewöhnlicher Cocktails.